Belastbare Vorgabezeiten für Arbeitsplaner

KHS GmbH, Dortmund

Sukzessive baut der Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen KHS seit 2005 seine AV mit IT-Planungswerkzeugen von HSi aus. Das soll die Planer in die Lage versetzen, schnell exakte Vorgabezeiten und Arbeitspläne für die mechanische Fertigung sowie Montage zu generieren.

Anforderungen von KHS:

  • Nahtlose SAP-Integration für den Anwender
  • Nachvollziehbare sowie reproduzierbare Planvorgaben sollen erzielt werden
  • Unternehmensspezifisches Abbilden aller Verfahren inklusive des Regelwerks und der Technologiedaten
  • Verbesserung der Planungssicherheit und Termintreue in Mechanik und Montage
  • Einfache Bewertung umfangreicher Montagestücklisten für Montagezeiten
  • Unterteilung der Montagezeiten in unternehmensspezifische Takte

 

„Der entscheidende Vorteil liegt in der zur Verfügung stehenden Präzision des Zahlenmaterials und das in einer beeindruckend kurzen Zeit. Hinzu kommt die leicht zu erlernende HSi-Systemphilosophie und die einfach zu handhabende Bedienoberfläche, so dass auch neue Mitarbeiter sehr schnell mit dem System vertraut sind. Wir verzeichnen eine hohe Planungssicherheit und deutlich verbesserte Termineinhaltung.“

Thomas Kaminski, Leiter der Arbeitsvorbereitung im Hause der KHS GmbH in Dortmund 

 

Lesen Sie hier den vollständigen Anwenderbericht, erschienen in „IT&Production“ 11/2017: 

Anwenderbericht separat anzeigen oder herunterladen